Vereinsangebot Top-Meteo

Öffentliches Forum der Bergsträßler
Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1519
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von gary » Sa 14. Mär 2015, 17:49

Hallo Wetterkartenliebhaber,
Ich habe inzwischen mit den Kassenwarten und dem Vorstand der BDG gesprochen und wir stellen uns das wie folgt vor:
  • Damit es (vor allem für die Kassenwarte) übersichtlich bleibt bieten wir diese zwei Produkte an, die einzeln oder zusammen bestellt werden können:
    • 1. "Thermikinfo Deutschland", enthält auch Nordalpenrand und Thermik-Newsletter (€36,40)
      2. "Sparfuchs ALPS" (€28,45)
    So hat jeder die Möglichkeit z.B. DE (inkl. Thermik-Newsletter) und Alpen (für €64,85) oder eben nur eines davon abzudecken. (Die genannten Preise lasse ich mir vom Anbieter noch bestätigen.) Optionen wie "Vorhersagetage 5 & 6" können hinterher privat dazu gebucht werden.
  • Die Vorstände verschicken Rundmails an die Mitglieder.
  • Die interessierten Mitglieder melden ihre Bestellung an den Wetterdienst-Referenten.
  • Die Kassenwarte ziehen das Geld ein. (Der BDG-Anteil wird auf das Konto der Kurpfälzer überwiesen.)
  • Der Wetterdienst-Referent schickt dem Anbieter die Liste der Abonnenten bzw. gewählten Produkte.
  • Die Kurpfälzer überweisen den gesamten Betrag an den Anbieter.
  • Der Wetterdienst-Referent erhält die Codes und schickt sie an die Abonnenten.
Unter 10 Abos fangen wir nicht an das über die Vereine zu machen, das sollte aber kein Problem sein.

Jetzt fehlt nur noch der Wetterdienst-Referent. Freiwillige vor!
Seht es positiv: die Aufgabe ist überschaubar und ihr müsst nicht mal dem Geld hinterherrennen.
... und der Vorstand kann ja auch nicht alles alleine machen. ;)

Grüße
Gary

Benutzeravatar
i-zen
Beiträge: 187
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 10:18

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von i-zen » Mo 16. Mär 2015, 11:50

Noch ein kurze Ergänzung für das 'Fahrende Volk' der Flieger:

TopMeteo hat auch eine sehr brauchbare und schnelle mobile Website, ideal um unterwegs nochmal eben das Wetter zu checken oder die weitere Entwicklung eines Tages einzuschätzen (z.B. ob gegen Abend noch noch das 'Wunder von Schriesheim' einsetzt, oder der Wind abflaut und man doch lieber nach hause fährt...)
Volkers Meinung bezüglich des Newsletter teile ich nicht ganz, auch wenn die Prognose von einem Segelflieger kommt, bin ich doch für die generelle Einschätzung des Thermik-Potential aus berufenem Munde im Vorfeld sehr dankbar. Die Prognosetage 5 + 6 sehe ich ohnehin eher als Pflichtveranstaltung an, zumal ich nach einem schönen Wochenende auf jeden Fall am Montag morgen schon wieder wissen will, wie das nächste Wochenende wird ;-)

Lieben Gruß,

Benjamin
Wer aufgibt, wird nie erfahren, ob es nicht doch funktioniert hätte... ;-)

Benutzeravatar
i-zen
Beiträge: 187
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 10:18

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von i-zen » Mo 16. Mär 2015, 12:12

gary hat geschrieben:1. "Thermikinfo Deutschland", enthält auch Nordalpenrand und Thermik-Newsletter (€36,40)
2. "Sparfuchs ALPS" (€28,45)
[/list]So hat jeder die Möglichkeit z.B. DE (inkl. Thermik-Newsletter) und Alpen (für €64,85) oder eben nur eines davon abzudecken. (Die genannten Preise lasse ich mir vom Anbieter noch bestätigen.) Optionen wie "Vorhersagetage 5 & 6" können hinterher privat dazu gebucht werden.
Kleine Bemerkung Nr.1: Warum nehmen wir nicht einfach für alle den Europa-Sparfuchs (wenn ich richtig rechne 47,95 €) plus Thermik-Newsletter für somit 55,90, dann ist nicht nur Deutschland und die Alpen, sonder im Zweifel auch Andalusien oder Norma mit abgedeckt 8-)

Kleine Bemerkung Nr.2: Wetterdienst-Referent? Mache ich!

Lieben Gruß,

Benjamin
Wer aufgibt, wird nie erfahren, ob es nicht doch funktioniert hätte... ;-)

Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1519
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von gary » Mo 16. Mär 2015, 17:54

i-zen hat geschrieben:Kleine Bemerkung Nr.1: Warum nehmen wir nicht einfach für alle den Europa-Sparfuchs (wenn ich richtig rechne 47,95 €) plus Thermik-Newsletter für somit 55,90, dann ist nicht nur Deutschland und die Alpen, sonder im Zweifel auch Andalusien oder Norma mit abgedeckt 8-)
Hatte ja schon befürchtet, dass die Produktdiskussion gestartet wird. :roll: Aber ich glaube du rechnest nicht ganz richtig, denn die Prozente gibt es nur auf die Kernprodukte. Du musst dann den Thermik-Newsletter selbst dazu buchen - zum vollen Preis. das macht dann schon €63,85.
Werde aber nochmal die Kassenwarte interviewen wie sehr sie auf die 2-Produkte-Grenze bestehen. Dem Anbieter wäre es, nach eigenem Bekunden, auch lieber wir würden alles zur Wahl stellen.
i-zen hat geschrieben:Kleine Bemerkung Nr.2: Wetterdienst-Referent? Mache ich!
Das ist toll ... Martin war aber erster! :P Und das ist prima, weil er ein "reinrassiger Bergsträßler" ist und es somit eine schöne, vereinsübergreifende Kooperation wird. ;)

Gruß
Gary

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 175
Registriert: So 5. Jun 2011, 10:59
Wohnort: Heidelberg

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von Markus » Mo 16. Mär 2015, 18:18

Also mir ist´s egal wenn ich unterschiedliche Beträge einziehe, von meiner Seite spricht also nichts dagegen!

Gruß,
Markus

Armin Bellemann
Beiträge: 11
Registriert: So 5. Jun 2011, 12:13

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von Armin Bellemann » Mo 16. Mär 2015, 20:55

Hallo zusammen,

falls noch möglich, würde ich auch gerne einsteigen.

Grüße

Armin

beingjohnmalkovich
Beiträge: 11
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:17

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von beingjohnmalkovich » Mo 16. Mär 2015, 21:42

gary hat geschrieben: Das ist toll ... Martin war aber erster! :P Und das ist prima, weil er ein "reinrassiger Bergsträßler" ist und es somit eine schöne, vereinsübergreifende Kooperation wird. ;)

Gruß
Gary
Und jetzt wollte ich gerade bei den Kurpfälzern eintreten ....
Aber wenns für die Kooperation ist :D

Benutzeravatar
Backerman
Beiträge: 275
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 07:33

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von Backerman » Di 17. Mär 2015, 06:16

Also ich würde auch gerne noch mit ins Abo einsteigen, wenn es noch möglich ist.
Schöne Grüße
Hansjörg

Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1519
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von gary » Di 17. Mär 2015, 17:30

Backerman hat geschrieben:Also ich würde auch gerne noch mit ins Abo einsteigen, wenn es noch möglich ist.
Schöne Grüße
Hansjörg
Ist es. :D Aber ihr müsst euch nicht hier melden, sondern auf die Vorstandsmail warten und dann entsprechend bestellen.
Wir werden jetzt alle Produkte anbieten und jeder sucht sich aus was er will.

Grüße
Gary

beingjohnmalkovich
Beiträge: 11
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:17

Re: Vereinsangebot Top-Meteo

Beitrag von beingjohnmalkovich » Mi 18. Mär 2015, 22:19

Aktueller Zwischenstand:
13 Teilnehmer (14 Abos, ein Doppelabo).

Danke an Gary für die Orgnanisation, Abstimmung mit den Kassenwarten, Erstellung einer Listenvorlage ...!!!!

Viele Grüße
Martin

Antworten