Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Verabredungen und Fragen zu Fluggebieten
Benutzeravatar
i-zen
Beiträge: 187
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 10:18

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von i-zen » Mo 29. Apr 2013, 11:09

Wäre zu schön gewesen...

Scheint. dass die Rückseite doch nur langsam vorankommt, anbei die Prognose für 14:00 UTC...
9014!de!0!201304291400!9014.png
Wolkenverteilung heute 14:00 UTC
9014!de!0!201304291400!9014.png (83.41 KiB) 3340 mal betrachtet
Wohl dem, der um den Main herum starten kann - mal sehen, ob die Taubertäler was reissen ;-)

Gruß,

Benjamin

P.S: Ich hoffe auf Samstag...
Wer aufgibt, wird nie erfahren, ob es nicht doch funktioniert hätte... ;-)

DanielM
Beiträge: 10
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:55

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von DanielM » Di 30. Apr 2013, 18:25

Ja, das WE sieht für beide Tage fliegbar aus, wobei der Samstag noch ein Wackelkandidat ist. Hängt wohl davon ab wie schnell sich der Hochdruck durchsetzt und wieviel Feuchte noch im Boden ist. Der Wind ist auch noch nicht so 100%ig da die Tiefs Samba tanzen und deshalb die Windrichtung tagsüber von West auf Ost drehen könnte. Der Sonntag wird wohl Ostwind bringen und etwas stabiler, da sich bis dahin das Hoch breit gemacht hat.

DanielM
Beiträge: 10
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:55

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von DanielM » Fr 3. Mai 2013, 18:18

Morgen, Samstag wird wohl nicht so der Brüller, da bis Nachmittag noch die Schichtbewölkung abschirmt und zum Soaren die notwendige Windgeschwindigkeit fehlt. Sonntag wird definitiv gut. Wind schwach bis gar nicht aus Nord bis Ost, Basis bei 1.500m und gute Steigwerte in der frischen Luft sollte etwas Bewegung in den XC-Server bringen. Wohl dem der eine Winde hat. Bergstart kann. Muß aber nicht.

DanielM
Beiträge: 10
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:55

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von DanielM » Di 7. Mai 2013, 16:38

Christi Himmelfahrt beehrt uns eine Kaltfront, auf deren Rückseite die Luft ab Freitag unter schwachen Hochdruckeinfluß gerät. Diese ist zwar kalt aber auch feucht, d.h. niedrige Basis und Ausbreitungen. Wind mäßig aus West, sollte zuverlässig zum soaren langen. Für ein paar nette Ausflüge in die nähere Umgebung könnten die Bedingungen reichen, zum in die Luft kommen allemal. Bißchen Vorsicht mit dem Wind halt ich für angemessen. Sonntag vorraussichtlich Regen. Wenn nicht, weiterhin Westwind in mäßiger Stärke.

Benutzeravatar
i-zen
Beiträge: 187
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 10:18

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von i-zen » Mo 13. Mai 2013, 16:30

Wenn ich die Langzeit-Prognose so sehe könnte ich gerade heulen... Kann sich jemand von euch daran erinnern, wann es Ende MAi schon mal so mies war? (Und ja, ich HABE gesehen, dass der ein oder andere diesen Monat schon ordentlich Strecke geflogen ist...):
Wetter_Ende_Mai.jpg
Schluchz...
Wetter_Ende_Mai.jpg (135.9 KiB) 3163 mal betrachtet
Wer aufgibt, wird nie erfahren, ob es nicht doch funktioniert hätte... ;-)

Johannes
Beiträge: 75
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 09:35

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von Johannes » Di 14. Mai 2013, 08:51

Und ich habe nächste Woche frei! :cry: Gibs ne Ecke wo es nicht regnet?

Jürgen Rux
Beiträge: 112
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 18:36
Wohnort: Lampertheim

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von Jürgen Rux » Di 14. Mai 2013, 10:05

Johannes hat geschrieben:Und ich habe nächste Woche frei!
Und ich schon diese Woche :evil: :twisted: Frust hoch²
Jürgen
Zahme Vögel singen von der Freiheit. Wilde Vögel fliegen!

Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1523
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von gary » Di 14. Mai 2013, 20:45

Johannes hat geschrieben:Und ich habe nächste Woche frei! :cry: Gibs ne Ecke wo es nicht regnet?
Hörmanns Stefan sagt dazu:
"Am Samstag kommt es in den Südalpen nur kurz zum Nachlassen des Sauwetters, v.a. östl. vom Gardasee bis zum Schöckl lockert die extrem feuchte Luftmasse etwas auf. Doch schon am Vormittag verstärkt sich der Südstau im Engadin und Tessin. Es dürfte unwetterartige Regenfälle geben. Auch in den zentr. und östl. Südalpen verstärkt sich der Südstau wieder. Trocken bleibt am ehesten der windige Schöckl sowie die voll...
...und ganz im neuerlich st. Südföhn steckenden Nordalpen. Sonne und CU, laden zum Surfen auf den Alpenseen ein, mit wenigen Quadratmetern. Ob am Sonntag eine zaghaft angedeutete stabilere Wetterphase folgt, sollte man zu diesem Zeitpunkt noch nicht näher bewerten. Wer die Sonne sucht, der findet sie Dachstein über Wien bis ins Burgenland. Dort ist der Wettercharakter, wie im Föhn, stets besser."


Quelle: http://www.gleitsegelwetter.de

Mehr poste ich hier dazu aber nicht, schließlich muss er ja damit seine Brötchen verdienen, damit wir weiterhin seinen Service nutzen können. (Vereinsabos gibt's mit Rabatt ;) )

Grüße
Gary

DanielM
Beiträge: 10
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:55

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von DanielM » Mi 15. Mai 2013, 16:21

Ich würde den Kopf nicht in den Sand stecken, so wie es aussieht wird es auch über Pfingsten fliegbar. Ich wage sogar zu behaupten, dass es bei uns richtig gut wird. Zumindest Sa und So.

DanielM
Beiträge: 10
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:55

Re: Mehr fliegen - Ein Wetter-Thread

Beitrag von DanielM » Mo 3. Jun 2013, 19:00

Wem es noch nicht aufgefallen ist, das Wetter wird besser. Es steckt zwar noch viel Feuchte im Boden, aber die wird im Laufe der Woche abtrocknen. Die Luft wird ab Mittwoch bis zum Wochenende aus Ost kommen und sollte in ihrer Stärke für dezentes Soaren langen. Mit dem Abtrocknen steigen dann auch die Chancen weiter zu fliegen, da ja der Boden wieder heizen kann, anstatt die Feuchtigkeit in den Himmel zu befördern.

Antworten